WICHTIG, bitte lesen und beachten:
 
 
Wir sind ungelernte Hobbyschrauber. Hier zeigen wir nur, wie wir bei den Arbeiten vorgegangen sind. Das ist keine Reparaturanleitung. Wir haften nicht für eine fehlerhafte Darstellung und auch nicht für Schäden, die entstehen, wenn jemand unsere Schritte nachmacht.

 

 

Schiebedach-Abläufe beim 5türer

 

 

 

 

 

Die Schiebedachcassette hat an jeder Ecke einen Ablauf.

 

 

Die Ablaufschläuche sind lediglich aufgesteckt.

 

 

Die beiden vorderen verschwinden in der A-Säule und enden vermutlich im Schweller. Denn von unten ist kein Ausgang zu sehen.

 

 

Die beiden hinteren werden jeweils durch die C-Säule schräg nach unten geführt ...

 

 

... dann unterhalb des letzten Fensters her ...

 

 

... durch das Fach des Wagenhebers (bzw. auf der rechten Seite am Verbandskasten vorbei) ...

 

 

... und führen hinter der Seitenverkleidung der Stoßstange ins Freie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frontera B